Wie kann ich meine Mobilbox aktivieren?

Ihre Mailbox sowie die Rufumleitungen (Nicht-Erreichbarkeit und Besetztfall) auf Ihre Mobilbox sind automatisch aktiviert. Sie erreichen Ihre Mobilbox mit der Kurzwahl 4712. Beim ersten Anruf hilft die automatische Menüführung beim Einrichten und Aufsprechen des persönlichen Begrüßungstextes bzw. des Namens. Bei Eintreffen einer neuen Nachricht meldet sich die Mobilbox mit einer SMS-Benachrichtigung auf dem Handy.

Wie teuer ist der Abruf meiner Mobilbox-Nachrichten?

Die Abfrage der Mobilbox-Nachrichten ist kostenlos, wenn Sie von Ihrem Handy die Mobilbox anrufen. Im Ausland fällt der für den Abruf der Mobilbox der jeweilige Auslandstarif an. Preisinformationen im Detail finden Sie in unseren Preislisten. www.easyTel.de/preisliste/preapid oder www.easyTel.de/preisliste/Monatsvertag.

Wie kann ich im easyTel Prepaid 2 Cent Tarif meine Mobilbox erreichen?

Wählen Sie mit Ihrer easyTel SIM-Karte die kostenlose Kurzwahl 4712 und drücken Sie die grüne Hörertaste. Alternativ erreichen Sie Ihre Mobilbox von jedem beliebigen Telefon unter folgender Rufnummer: Ihre Vorwahl 13 Ihre Durchwahl. Sie hören zunächst einen Begrüßungstext. Um ins Hauptmenü zu gelangen, wählen Sie während der Begrüßungsansage die *-Taste und geben dann Ihre persönliche Mobilbox-Geheimzahl ein. Anschließend sind Sie im Menü Ihrer Mobilbox und können Nachrichten abhören.

HINWEIS für Kunden mit Rufnummernmitnahme

Beachten Sie bitte, dass Sie anstatt der Ziffern 13 folgende Anpassung vornehmen müssen: Ihre Rufnummer war ehemals im D2-Netz: 55 (anstatt 13), ihre Rufnummer war ehemals im E-Plus-Netz: 99 (anstatt 13), ihre Rufnummer war ehemals im O2-Netz: 33 (anstatt 13).

Wie kann ich meine Mobilbox im easyTel Monatsvertrag erreichen?

Wählen Sie mit Ihrer easyTel Monatsvertrag SIM-Karte im Inland die kostenlose Kurzwahl 3311 und drücke Sie die grüne Hörertaste. Alternativ erreichen Sie Ihre Mobilbox von jedem beliebigen Telefon unter folgender Rufnummer: Ihre Netzvorwahl 13 Ihr Durchwahl. Sie hören zunächst einen Begrüßungstext. Um ins Hauptmenü zu gelangen, wählen Sie während der Begrüßungsansage die *(Stern)-Taste und geben dann Ihre persönliche Mobilbox-Geheimzahl ein. Anschließend sind Sie im Menü Ihrer Mobilbox und können Nachrichten abhören.

HINWEIS für Kunden mit Rufnummernmitnahme

Beachten Sie bitte die unterschiedliche Anwahl aus Ihren Netzen wie folgt:
Rufnummerportierung vom Vodafone-Netz: +49-Vorwahl (ohne Null)-55-Rufnummer z.B. +49172-551234567

Rufnummerportierung vom E-Plus-Netz: +49-Vorwahl (ohne Null)-99-Rufnummer z.B. +49177-991234567

Rufnummerportierung vom O2-Netz: +49-Vorwahl (ohne Null)-33-Rufnummer z.B. +49179-331234567

Wofür benötige ich eine Geheimzahl für meine Mobilbox?

Die Geheimzahl ermöglicht es Ihnen Ihre Mobilbox auch aus dem Ausland abzufragen sowie Nachrichten auch von einem Festnetzanschluss abzuhören. Die Geheimzahl legen Sie beim erstmaligen Einrichten Ihrer Mobilbox fest.

Kann ich meine Mobilbox deaktivieren?

Ja. Um Ihre Mobilbox zu deaktivieren geben Sie folgende Tastenkombination in Ihr Handy: ##004# und anschießend drücken Sie die grüne Hörertaste. Es werden nun keine Anrufe mehr an Ihre Mobilbox weitergeleitet.

Werde ich über Anrufe auf der Mobilbox benachrichtigt?

Ja. Sie werden von Ihrer Mobilbox per SMS kostenfrei über jede Nachricht informiert. Um Ihre easyTel-Mobilbox abzuhören wählen Sie im easyTel Prepaid 2 Cent Tarif im Inland die 4712 und im easyTel Monatsvertrag die 3311. Im Ausland wählen Sie bitte die in der Benachrichtigungs-SMS angegebene Nummer. Der Anruf zu Ihrer Mobilbox ist im Inland mit Ihrer easyTel SIM-Karte, gleich welcher easyTel Tarif, kostenlos.

Können Nachrichten auf meiner Mobilbox hinterlassen werden, wenn ich im Ausland bin? Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Auch im Ausland können Nachrichten auf Ihrer Mobilbox hinterlassen werden. Innerhalb der EU entstehen dabei für Sie keine Roaming Gebühren. Nur, wenn Sie die hinterlassenen Nachrichten abhören, wird der jeweilige Auslandstarif abgerechnet. Befinden Sie sich jedoch außerhalb der EU entstehen zusätzlich bereits Kosten für die Weiterleitung auf die Mobilbox.

Preisinformationen im Detail finden Sie in unseren Preislisten. www.easyTel.de/preisliste/preapid oder www.easyTel.de/preisliste/Monatsvertag. Erst einrichten – dann abhören. Bevor es auf Reisen geht, unbedingt die Geheimzahl über die jeweilige Kurzwahl einrichten. Im easyTel Prepaid 2 Cent Tarif lautet die Kurzwahl 4712 im easyTel Monatsvertrag lautet die Kurzwahl 3311.